Zurück

Skulpturenweg am Freilassinger Badylon

Das Badylon in Freilassing ist als Sport- und Freizeitgelände bekannt. Jetzt ist das Areal auch ein Ausstellungsort.
Sechs Objekte aus Holz und Stahl flankieren den Fußweg von der Salzburger Straße zum Hallenbad und zur
Sporthalle. Ein richtiger Skulpturenweg. Der konnte jetzt auch offiziell eröffnet werden. Damit ist beim Badylon-
Neubau auch die „Kunst am Bau“ zu ihrem Recht gekommen.