Zurück

Ramadama in Freilassing

Das Thema Umweltschutz. – Auf nationaler, wie regionaler Ebene nach wie vor in aller Munde.
Zuhauf wird über große Schritte, wie den Kohleausstieg, diskutiert. – Ein langwieriger Diskurs, der vielen zu schleppend vorangeht. – In Freilassing engagieren sich, seit Anfang dieses Jahres, Bürger für den Umweltschutz. – Auf kleiner, aber effizienter Ebene, wird hier schlichtweg gehandelt. Im Zuge der Ramadama-Aktion, befreien Freiwillige die Straßen der Stadt von Müll.