Zurück

Berufliche Bildung im Berchtesgadener Land

Beim ‚Markt der Berufe‘ in Freilassing werden sich am morgigen Donnerstag über 80 Ausbildungsbetriebe aus dem Berchtesgadener Land vorstellen. Schauplätze sind die Berufsschule und die Realschule im Rupertwinkel, beide in der Kerschensteinerstraße. Mit dem Aktionstag sollen Jugendlichen und ihren Eltern aus allen Schularten die vielfältigen Möglichkeiten der beruflichen Bildung aufgezeigt werden. Die Infomesse beginnt um 15:30 Uhr und dauert bis 19 Uhr.