Zurück

Architektenwettbewerb Grundschule Freilassing

Die Grundschule in Freilassing soll in weiten Teilen neu gebaut, nachverdichtet und aufgestockt werden. Damit möchte die Stadt genug Platz schaffen. In diesem Schuljahr werden in Freilassing alleine sieben erste Klassen unterrichtet und die Schülerzahlen sollen weiter steigen. In einem Architektenwettbewerb konnten Planer jetzt ihre Ideen für eine „neue“ Freilassinger Grundschule einbringen. Eine Jury hat drei Preisträger ausgewählt: